Lidstraffung Hamburg

Lidstraffung Hamburg – für einen offenen, wachen Blick

Die Augen sind ein markantes Merkmal im Gesicht, auf die der Blick Ihres Gegenübers meist als Erstes fällt. Natürliche Alterungsprozesse zeigen sich aber meist zuerst an den Augen, was zu einem müden, traurigen Ausdruck im Gesicht führt. Auch schwarze Ringe unter den Augen oder unschöne Tränensäcke können sich zeigen, die den Gesamteindruck negativ beeinflussen. All diese Punkte sind aber nicht nur ästhetischer Natur, sondern können auch zu Beeinträchtigungen des Sichtfeldes führen. Stark ausgeprägte Schlupflider oder Tränensäcke können Ihnen im Alltag erhebliche Probleme bereiten, die nicht nur psychischer Art sind.

Eine Lidstraffung in Hamburg kann die Lösung für optische oder medizinische Probleme rundum die Augen sein. Mit Hilfe eines kleinen Eingriffs ist es möglich, Ihre Augenpartie wieder zu öffnen. Auch die Kombination von Oberlid- und Unterlidstraffung ist möglich. Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir ein individuelles Behandlungskonzept für Ihre Lidstraffung in Hamburg.

Beratungsanfrage

Lidstraffung in Hamburg – Was ist alles möglich?

Unsere Augen werden von einer schützenden Fettschicht umgeben, die im Laufe der Jahre an Elastizität nachlassen kann. Das geschwächte Bindegewebe führt dann zur Ausbildung von Tränensäcken und Schlupflidern. Die überschüssigen Hautanteile können im Rahmen einer Lidstraffung in Hamburg entfernt werden. Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Varianten einer Lidstraffung in Hamburg vor.

Oberlidstraffung in Hamburg – schonende Entfernung von Schlupflidern

Eine Oberlidstraffung in Hamburg wird meist unter Lokalanästhesie durchgeführt und erfordert keinen Klinikaufenthalt. Die überschüssigen Haut- und Muskelanteile werden mit Hilfe eines Lasers entfernt, wobei die Schnittführung am Augenwinkel erfolgt. Im Rahmen des Eingriffs wird gleichzeitig Fettgewebe entfernt, um den Blick zu öffnen. Die Schnitte werden mit feinen Nähten verschlossen, die bei offenen Augen später nicht zu sehen sind.

Im Anschluss an eine Oberlidstraffung in Hamburg erfolgt die Kühlung der Augenpartie, um Schwellungen oder Blutergüsse zu verhindern und die Heilung zu unterstützen. Auch eine Lymphdrainage kann den Heilungsprozess positiv beeinflussen.

Oberlidstraffung in Hamburg – schonende Entfernung von Schlupflidern

Unterlidstraffung Hamburg – ein kleiner Eingriff bei Tränensäcken

Ob erschlaffte Unterlider oder ausgeprägte Tränensäcke, eine Unterlidstraffung kann bei beiden Problemen helfen. In den meisten Fällen wird eine Unterlidkorrektur von außen durchgeführt, die innere Vorgehensweise wird meist nur bei sehr jungen Patienten gemacht. Die operative Korrektur an den Unterlidern wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt, wobei die Schnitte im Bereich des unteren Wimpernkranzes gesetzt werden. Im Anschluss erfolgt die Entfernung von überschüssigem Haut- und Fettgewebe. Sollten noch Augenringe vorhanden sein, so kann zusätzlich das Fettgewebe zur Korrektur verwendet werden.

Lidstraffung Risiken – mit welchen Komplikationen muss man rechnen?

Wie bei allen anderen operativen Eingriffen können auch bei einer Lidstraffung Komplikationen auftreten. Dazu gehören natürlich in erster Linie Schwellungen, Blutergüsse oder Rötungen im Operationsbereich. Nach ein paar Tagen verschwinden diese, wobei Kühlungen die Zeitspanne noch verkürzen können. Weitere Risiken, die allerdings sehr selten bei einer Lidstraffung auftreten, sind eine Störung der Narbenbildung, Entzündungen oder Probleme beim Schließen der Augenlider. Auch eine Einblutung in der Augenhöhle, welche den Verlust der Sehkraft zur Folge hat, ist denkbar. Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit dafür sehr gering.

Lidstraffung Vorher Nachher – Häufige Fragen zum Thema Straffung der Lider

Viele Fragen zur Lidstraffung können bereits im Vorfeld beantwortet werden. Im Folgenden finden Sie häufige Fragen und deren Antworten:

Straffung der Lider

Wie lange dauert eine Lidstraffung?

Normalerweise dauert eine Lidstraffung bis zu 60 Minuten, inklusive Vorbereitungszeit. Nach dem ambulanten Eingriff wird Ihre Augenpartie noch für einige Zeit gekühlt, um Schwellungen oder Blutergüsse zu mildern. Je nach Operationsart können nach fünf Tagen die Fäden gezogen werden.

Wie lange dauert eine Oberlidstraffung in Kombination mit einer Unterlidstraffung?

Eine Kombination aus Oberlid- und Unterlidstraffung nimmt in der Regel auch nur 60 Minuten in Anspruch. Generell kommt es darauf an, wie viel Fett- und Hautgewebe entfernt werden muss und ob zusätzlich noch Augenringe beseitigt werden sollen. Zusammen mit Ihnen gehen wir den Ablauf einer Kombination aus Oberlid- und Unterlidstraffung detailliert durch.

Wie lange dauert die Heilung einer Lidstraffung?

Bis zu 3 Wochen nimmt der Heilungsprozess bei einer Lidstraffung in Anspruch. Bereits sieben Tage nach der OP werden Sie erste Ergebnisse sehen, denn dann sind Schwellungen und Co. abgeklungen. Je nach Umfang der Lidstraffung kann es sein, dass der Heilungsprozess noch eine oder zwei Wochen länger dauert.

Beratungsanfrage

Ab wann kann man sich wieder schminken nach einer Oberlidstraffung?

Grundsätzlich sollten Sie rund eine Woche warten, bis Sie wieder Make-Up im Bereich der Augen verwenden. Am Anfang sollten Sie dann auf wasserunechte Schminke zurückgreifen, die sich wesentlich leichter entfernen lässt. So wird Ihre Augenpartie nicht durch Reibung bei der Reinigung gereizt.

Lidstraffung Kosten Hamburg – mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Die Kosten für eine Lidstraffung in Hamburg lassen sich nicht pauschal angeben, da sie von der Art der Operation und des Umfangs abhängen. Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs erhalten Sie einen Kostenplan für Ihre individuelle Lidstraffung in Hamburg.

Ab wann übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Lidstraffung in Hamburg?

Die Kostenübernahme durch die Krankenkasse erfolgt nur in seltenen Ausnahmefällen. Für eine Kostenübernahme der Lidstraffung muss eine medizinische Indikation vorliegen, welche durch ein Attest bestätigt wird. Gerne geben wir Ihnen zu diesem Thema mehr Informationen.

Unterlidstraffung in Kombination mit einer Oberlidstraffung

Was sollte man vor einer Oberlidstraffung zu beachten?

Vor einer Oberlidstraffung sollten Sie auf die Anwendung von Make-Up im Gesicht, speziell um die Augen, verzichten. Manche Medikamente dürfen vor einer Lidstraffung nicht eingenommen werden, wobei wir Ihnen vorher mitteilen, welche dies sind. Am Tag der Oberlidstraffung kommen Sie nüchtern zu uns.

Was sollte man nach einer Unterlidstraffung in Kombination mit einer Oberlidstraffung beachten?

Es kann bis zu 6 Wochen dauern, bis das endgültige Ergebnis nach einer kombinierten Lidstraffung zu sehen ist. Während der 6-wöchigen Heilungsphase sollten Sie auf ausgiebige Sonnenbäder oder Solarium-Besuche verzichten. Auch schwere, körperliche Anstrengungen sind zu vermeiden, da sonst der Druck in den Augen steigen könnte.

Ab wann ist man nach einer Oberlid- oder Unterlidstraffung wieder gesellschaftsfähig?

Nach etwa einer Woche sind Sie wieder gesellschaftsfähig, da eventuell noch bestehende Blutergüsse oder Schwellungen dezent mit Make-Up abgedeckt werden können. Zu diesem Zeitpunkt sind auch bereits die Fäden entfernt worden.

Kurze Zusammenfassung

  • Anästhesie Lokal, Dämmerschlaf, Vollnarkose
  • OP-Dauer Oberlider 1 h, Unterlider 1,5 h
  • Aufenthalt Ambulant
  • Spezielle Nachbehandlung Kühlen, bei Unterlidstraffung Lymphdrainage
  • Arbeitsunfähig Wenige Tage
  • Sportfähig Nach ca. 3 Wochen
  • Fadenzug Nach 5 bis 7 Tagen
Sie haben noch Fragen rund um das Thema der Lidsgraffung – Oberlidstraffung und Unterlidstraffung in Hamburg?

Sie haben noch weitere Fragen zum Thema Lidstraffung oder möchten uns persönlich kennenlernen? Vereinbaren Sie einen ersten, unverbindlichen Beratungstermin und schauen Sie in unserer Praxisklinik für Schönheitschirurgie in Hamburg vorbei. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Lidstraffung in Hamburg

Sie haben noch Fragen zur Lidstraffung bei uns in Hamburg oder haben Interesse an einem Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in die Behandlung Lidstraffung.

040 78015203
info@cosmopolitan-aesthetics.com

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Gesichtschirurgie