Plastische Chirurgie Cosmopolitan Aesthetics

Fettabsaugung Hamburg – für eine schlanke Silhouette

Unschöne, hartnäckige Fettpolster sind keine Seltenheit. Ob nach Schwangerschaften oder hormonellen Umstellungen, es gibt viele Fetteinlagerungen, die auch durch Diät oder Sport nicht verschwinden möchten. Eine Fettabsaugung in Hamburg, auch als Liposuktion bezeichnet, kann Ihnen wieder zu einer schlanken Figur verhelfen.

Die Liposuktion zählt zu den Eingriffen, die im Bereich der plastischen und ästhetischen Chirurgie am häufigsten gefragt sind. Es handelt sich um eine der effektivsten Behandlungsformen, um Fettdepots dauerhaft zu beseitigen. Auch Cellulitis an Beinen, Bauch, Oberarmen und Po kann minimiert werden. Gerne stellen wir Ihnen die Behandlung Liposuktion ausführlich vor und klären ab, ob Sie dafür infrage kommen.

Fett absaugen vorher nachher – Welches Ergebnis ist möglich?

Eine schlanke, wohl geformte Silhouette ist das Ziel von Fett absaugen. Dabei sollten natürlich keine Wunder erwartet werden. In manchen Fällen reicht eine Fettabsaugung alleine nicht aus. Dann sollte zusätzliche eine Straffungs-OP gemacht werden, um überschüssiges Gewebe zu entfernen. Wichtig ist, dass die Konturen nach einer Fettabsaugung sich harmonisch in das Gesamtbild fügen.

Gerade nach einer Diät oder Ernährungsumstellung zeigt unsere Erfahrung, dass eine Liposuktion am besten anschlägt. Ein entscheidender Vorteil einer Fettabsaugung in Hamburg ist, dass die einmal abgesaugten Fettzellen nicht wieder an der behandelten Stelle entstehen. Wir setzen in Hamburg auf die sogenannte vibrationsgestützte Liposuktion.

Wie läuft eine Liposuktion in Hamburg ab?

Vor der eigentlichen Fettabsaugung in Hamburg wird das zu behandelnde Areal genauestens markiert. Bei der Wahl der adäquaten Anästhesie kommt es darauf an, wie groß die Liposuktion ausfallen wird. In der Regel setzen wir auf ein lokales Anästhetikum. Die Fettabsaugung in Hamburg kann aber auch im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose gemacht werden.

Das eigentliche Fett absaugen wird mittels Vibrationskanülen vorgenommen, die durch einen Motor angetrieben werden. So entsteht eine Rüttelbewegung, welche die Lösung der Fettzellen aus dem Gewebe unterstützt. Direkt nach einer Liposuktion in Hamburg erhalten Sie von uns spezielle Kompressions-Kleidung, die wichtig für den Heilungsprozess ist.

Bauchfett absaugen für einen schlanken Bauch

Ob bei Frauen oder Männern, Fettdepots am Bauch zählen zu häufigen Schönheitsproblemen. Allerdings ist nicht jeder Patient für eine Fettabsaugung im Bereich des Bauches geeignet. Zuvor muss abgeklärt werden, wo sich die Fetteinlagerungen befinden. Idealerweise sollte das Bauchfett über der Muskulatur liegen, was eine Liposuktion ermöglicht. Im anderen Fall kann über eine Fettabsaugung in Kombination mit einer Straffungs-OP nachgedacht werden.

Schlanke Oberschenkel – Fettabsaugen an den Beinen

Eine Fettabsaugung an den Beinen wird in den meisten Fällen an den Oberschenkeln gemacht. Ob Reiterhosen oder Fettansammlung an der Innenseite der Oberschenkel, diese Zonen eignen sich sehr gut für eine Liposuktion in Hamburg. Sehr selten wird eine Liposuktion an den Unterschenkeln durchgeführt.

Fettabsaugung Hamburg – Entfernung der Love Handles

Als Love Handles werden unschöne Fettschürzen im Bereich der Hüften, die sogenannten Hüftringe, bezeichnet. Viele kennen in diesem Zusammenhang auch den Ausdruck Rettungsringe. Diese Love Handles können mittels einer Fettabsaugung in Hamburg schonend und minimalinvasiv beseitigt werden.

Entfernung von Fettdepots an der Brust durch Liposuktion

Aufgrund von starker Gewichtsschwankungen oder Störungen im Hormonhaushalt kann es zur Bildung einer Brust bei Männern kommen. Dieses Phänomen wird in der medizinischen Fachsprache auch als Gynäkomastie bezeichnet. Die unschönen Fetteinlagerungen an der männlichen Brust erweisen sich in den meisten Fällen als unempfindlich gegenüber Diäten oder Sport. Eine Fettabsaugung kann schonend die Fettzellen entfernen.

Was müssen Sie nach der Liposuktion in Hamburg beachten?

In den ersten Wochen sollte nach einer Liposuktion in Hamburg ein spezielles Mieder getragen werden. Am Tag nach der Fettabsaugung sollten Sie sich noch etwas Ruhe gönnen. Auch bei einem minimalinvasiven Eingriff wird Ihr Körper belastet. Nach etwa 3 Tagen sind Sie wieder arbeits- und gesellschaftsfähig.

Wie viel kann bei der Fettabsaugung in Hamburg maximal entfernt werden?

Generell gilt, dass bei einer Liposuktion in Hamburg bis zu 5 Liter Fett abgesaugt werden können. Es hängt immer davon ab, in welchem Bereich Fett abgesaugt werden soll. Bei manchen Körperarealen ist eine geringere Menge möglich, bei andern mehr.

Fettabsaugung Hamburg Kosten – wie hoch sind die Preise?

Die Kosten für eine Fettabsaugung in Hamburg variieren, abhängig vom Umfang und der zu behandelnden Region. Sie erhalten von uns im Rahmen eines ersten Beratungsgesprächs zu einer Fettabsaugung in Hamburg Ihren individuellen Kostenplan. Gerne informieren wir Sie auch über die Finanzierungsmöglichkeiten einer Liposuktion.

Mit welchen Risiken ist bei einer Liposuktion in Hamburg zu rechnen?

Jede Behandlung ist mit Risiken verbunden und dies gilt auch für eine Fettabsaugung in Hamburg. Schwellungen oder Blutergüsse sind in der Anfangszeit normal, verschwinden meist von alleine wieder. Es kann natürlich auch zu einer Störung des Wundheilungsprozesses oder zu Infektionen kommen. Wir klären Sie vor einer Fettabsaugung in Hamburg ausführlich über mögliche Komplikationen auf.

Wie lange muss nach der Fettabsaugung ein Mieder getragen werden?

Sie sollten nach einer Fettabsaugung in Hamburg für einen Zeitraum von 6 Wochen das spezielle Mieder tragen. Dies unterstützt den Heilungsprozess, sorgt für Stabilität und lindert Schwellungen.

Fettabsaugung Hamburg – wie lange hat man Schmerzen?

Eine Fettabsaugung in Hamburg ist nur mit minimalen Schmerzen verbunden. Wir verschreiben Ihnen leichte Schmerzmittel für die ersten Tage nach der OP. Die Liposuktion an sich ist schmerzfrei.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Liposuktion in Hamburg

Sie haben noch Fragen zur Fettabsaugung bei uns in Hamburg oder haben Interesse an einem Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und geben Ihnen einen Einblick in die Behandlung Liposuktion.

040 78015203
info@cosmopolitan-aesthetics.de

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten der ästhetischen Chirurgie