Faltenbehandlung Hamburg

Faltenbehandlung Hamburg – zeigen Sie Ihr gefühltes Alter ohne OP

Sie wünschen sich eine Faltenbehandlung in Hamburg? Lassen Sie sich von den erfahrenen Fachärzten für Plastische & Ästhetische Chirurgie, Dr. med. Boorboor und Dr. med Kerpen, umfassend beraten.

Ihre Vorteile:

  • Spezialisten für die Faltenbehandlung mit insgesamt über 30 Jahren Erfahrung
  • Dr. med. Boorboor & Dr. med. Kerpen haben bereits über 6000 Faltenbehandlungen durchgeführt
  • Ausschließliche Verwendung hochwertiger Produkte zur Faltenbehandlung
Beratungsanfrage

Wichtige Fakten der Faltenbehandlung auf einen Blick

Behandlungsdauer ca. 20 Minuten
Anästhesie Betäubungscreme
Klinikaufenthalt Ambulant
Nachbehandlung Kühlen
Entfernung der Fäden Keine Fäden
Gesellschaftsfähig Sofort
Finanzierung Möglich

Wie hoch sind die Kosten einer Faltenbehandlung?

Die Kosten für eine Faltenbehandlung in Hamburg hängen von der Methode und dem Umfang ab. Die Menge von Botulinumtoxin oder der benötigten Filler spielen bei der Kostenfrage eine Rolle. Selbstverständlich erhalten Sie von uns vorab einen Kostenplan für Ihre individuelle Faltenbehandlung in Hamburg.

Methoden der Faltenbehandlung in Hamburg

Gründe für eine Faltenbehandlung

Eine Faltenbehandlung wird häufig bei einer frühzeitigen Faltenbildung durchgeführt. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. So führen schädliche Umwelteinflüsse, UV-Licht, ungesunde Lebensgewohnheiten und normale Hautalterungsprozesse zu unschönen Falten. In seltenen Ausnahmefällen können auch andere Faktoren zur vorzeitigen Faltenbildung führen, etwa Krankheiten oder Verletzungen der Haut.

Eine Faltenbehandlung in Hamburg kann Ihrer Haut wieder ein frisches, junges Aussehen verleihen. Sie wirken vitaler und die natürliche Regeneration kann positiv beeinflusst werden. Je nach Behandlungsregion stehen uns in Hamburg verschiedene Methoden zur Auswahl.

Welche Methoden der Faltenbehandlung in Hamburg bieten wir an?

Ob Faltenbehandlung mit Botox, Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Eigenfett oder Medical Needling mit Dermaroller, wir bieten in Hamburg verschiedene Verfahren im Bereich Faltenbehandlung an. Bei der Auswahl der adäquaten Methode kommt es immer auf den jeweiligen Ausgangsbefund an:

  • Bei Volumenverlust kann eine Faltenbehandlung mit Fillern Erfolg zeigen
  • mimische Falten können mit Botox behandelt werden
  • minimale bis mittlere Falten bieten sich für Medical Needling an

Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs stellen wir Ihnen die verschiedenen Faltenbehandlungen in Hamburg vor. Anschließend klären wir mit Ihnen ab, welche Art der Faltenbehandlung angewandt wird. Auch Kombinationen aus mehreren Methoden sind möglich.

Wie ist der Ablauf einer Faltenbehandlung?

Vor einer Faltenbehandlung in Hamburg wird ein letztes, ausführliches Aufklärungsgespräch geführt. Im Anschluss wird Ihre Haut von Make-up oder anderen Kosmetika-Resten befreit und desinfiziert. Dann wird mit der eigentlichen Faltenbehandlung in Hamburg begonnen.

Grundsätzlich bieten wir zur Schmerzreduktion eine Vorbehandlung mit Betäubungssalben an. Bei einer Faltenbehandlung mit Botox oder Fillern wird die Substanz mit feinen, sehr dünnen Nadeln in die Haut injiziert. Die Injektionsstellen werden sofort im Anschluss gekühlt, um eventuellen Schwellungen oder Blutergüssen vorzubeugen. Bei Medical Needling kommt ein Roller mit Nadeln zum Einsatz, welcher mit leichtem Druck über die Haut gerollt wird. So wird nicht nur die Hautregeneration angeregt, sondern auch die Aufnahmefähigkeit der Haut verbessert. Anschließend werden spezielle Vitamin-Cremes aufgetragen.

Beratungsanfrage

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Faltenbehandlung


Welche Vorteile hat eine Faltenbehandlung mit Botox?

Eine Faltenbehandlung mit Botox ist mit wenigen Risiken verbunden und Sie sind sofort wieder gesellschaftsfähig. Gerade mimische Falten, die durch ständige Anspannung der Muskeln entstehen, lassen sich mit Botulinumtoxin sehr gut behandeln. Das ist meist das obere Gesichtsdrittel, z.B. die Zornesfalte, Stirnfalten und Krähenfüße. Botox hemmt die Übertragung von Reizen zwischen Muskeln und Nerven. So können die betroffenen Muskeln nicht mehr angespannt werden. Es kommt zu einer Entspannung der Haut, was in der Folge zur Minderung der Falten führt.

Ein weiterer Vorteil einer Faltenbehandlung mit Botox ist, dass der Effekt langanhaltend ist. Normalerweise hält die Wirkung zwischen 4 und 6 Monaten an. Bereits nach drei Monaten kann es dazu kommen, dass die Muskeln langsam wieder aktiv werden. Dies hat aber noch keinen Einfluss auf den glättenden Effekt. Die Vorteile einer Faltenbehandlung mit Botox noch einmal kurz zusammengefasst:

  • effektive und schnelle Art der Faltenbehandlung
  • sofort gesellschafts- und arbeitsfähig
  • nahezu schmerzfrei

Faltenbehandlung mit Botox

Welche Vorteile hat eine Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure?

Bei der Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure kommt ein Wirkstoff zum Einsatz, der auch natürlich im Körper vorkommt. Dadurch ist die Behandlung besonders risikoarm. Die körpereigene Produktion sinkt mit zunehmendem Alter. Bei der Unterspritzung wird die Haut unterfüttert und dadurch gestrafft.

Des Weiteren ist die Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure schnell durchführbar und die Wirkung hält für etwa 6 bis 12 Monate an. Die Vorteile einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure auf einen Blick:

  • sehr gute Verträglichkeit
  • kurze Behandlungsdauer
  • sofort gesellschafts- und arbeitsfähig
  • sehr natürliche Ergebnisse
  • Ergebnis ist fast sofort sichtbar

Welche Vorteile hat eine Faltenbehandlung mit Eigenfett?

Eine Faltenbehandlung mit Eigenfett vereint zwei Verfahren in sich: Liposuktion und Faltenunterspritzung. Dies hat den entscheidenden Vorteil, dass unschöne Fettpolster beseitigt und Falten aufgepolstert werden können. Die Behandlung ist mit geringen Risiken verbunden, besonders hinsichtlich der Verträglichkeit.

Ein weiterer, entscheidender Vorteil einer Faltenbehandlung mit Eigenfett in Hamburg ist der langanhaltende Effekt. Es lässt sich davon ausgehen, dass das Ergebnis einer Faltenbehandlung mit Eigenfett zwischen 9 und 12 Monaten anhält. Die genaue Dauer hängt von der Hautbeschaffenheit ab und der Dauer, wie schnell das injizierte Eigenfett vom Körper abgebaut wird. Bei Bedarf kann die Faltenbehandlung wiederholt oder mit anderen Methoden kombiniert werden. Die Vorteile von Lipofilling im Überblick:

  • Fett- und Faltenreduktion in Einem
  • sofort arbeits- und gesellschaftsfähig
  • mit geringen Schmerzen verbunden
  • langanhaltender Effekt
  • sehr gute Verträglichkeit

Ab welchem Alter ist eine Faltenbehandlung sinnvoll?

Wann mit der Faltenbehandlung begonnen werden sollte ist immer individuell von der Patientin/dem Patienten abhängig. Bei manchen Patienten fängt die Hautalterung bereits Mitte 20 an, bei anderen werden Falten erst im Alter von 50 Jahren sichtbar. Sobald Sie die ersten Falten erkennen, können Sie mit der Faltenbehandlung beginnen.

Vereinbaren Sie einen Termin zur Faltenbehandlung in Hamburg

Sie haben noch Fragen zu einer Faltenbehandlung in Hamburg oder möchten einen Termin? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und gewähren Ihnen einen Einblick in die Faltenbehandlung.

040 41469030
info@cosmopolitan-aesthetics.com

Hier finden Sie weitere Behandlungsmethoden rundum Faltenbehandlung